Altrip, 28.04.2018

 

Sehr geehrte Kunden der Rheinfähre Altrip,

die Rheinfähre Altrip ist ab 19.00 Uhr wieder in Betrieb.

Der beschädigte Antrieb wurde von uns am Freitag zur Fa. Voith nach Heidenheim an der Brenz verbracht. Nachdem auch dort die Brisanz unserer Lage erkannt wurde, hat ein fünfköpfiges Spezialteam umgehend mit den Reparaturarbeiten begonnen. Bereits am Samstagmittag konnte der Antrieb wieder abgeholt werden. Mit einem außerordentlichen Kraftakt wurde der Propeller von unserem Team im Laufe des Nachmittags nach Altrip transportiert und wieder eingebaut, so dass nach einer erfolgreichen Probefahrt der Fährbetrieb um 19.00 Uhr wieder startet.

Ein herzlichen Dankeschön an das hilfsbereite Team der Fa. Voith. Großes Lob auch an unsere Mannschaft !! Ihr seid spitze !!

 

Liebe Kunden, vielen Dank für ihr Verständnis. Ihre Rheinfähre Altrip GmbH

 

 

 

Bilder von unserem letzten Werftaufenthalt: